Business entwickeln – Fachkräfteagentur Wendlandleben

Entschleunigter Bereich bitte warten ...

Business entwickeln

Gründen, Ansiedeln, Nachfolge und Fördermittel in Lüchow-Dannenberg

Wollen Sie ihre Geschäftsidee weiter konkretisieren? Stehen Sie bereits kurz vor der Umsetzung ihrer Geschäftsidee? Oder haben Sie vielleicht bereits gegründet und benötigen für die Umsetzung Ihrer Existenzgründung finanzielle Unterstützung oder spezielle Beratungen?

Die Wirtschaftsförderung Lüchow-Dannenberg berät und unterstützt gern beim Umsetzungsprozess und kann dabei auf ein breites Netzwerk qualifizierter Partner zurückgreifen.

Nützliche Hinweise zum Thema Gründen

• bei der Industrie- und Handelskammer
• auf gründerplattform.de
• auf existenzgründer.de
• bei Start Up@DAN
• oder auch konkret für Dannenberg hier.

 

Lüchow-Dannenberg kann mit attraktiven Vorteilen für Firmen aufwarten, die sich im Landkreis ansiedeln möchten. Neben gezielten Standortinformationen erhalten Unternehmen auch Beratung bei der Umsetzung ihrer Vorhaben bis zur Realisierung.

Hinzu kommt ein Angebot an guten Fördermöglichkeiten (siehe andere Kachel), professionellen Netzwerken sowie günstigen Gewerbeflächen und diversen Standortvorteilen am Wirtschaftstandort.

Bei Interesse und Detailfragen steht die Wirtschaftsförderung zur Verfügung.

Die erfolgreiche Übergabe oder Übernahme eines Betriebs erfordert eine intensive und detaillierte Planung. Bei der Nachfolgeregelung bedarf es daher üblicherweise einer betriebswirtschaftlichen, juristischen und steuerrechtlichen Beratung. Auch hierbei kann die Wirtschaftsförderung im persönlichen Gespräch mit Informationen und Kontakten helfen.

Speziell für das Handwerk, bietet die Wirtschaftsförderung im Rahmen des Projektes Landwerkstatt interessante Angebote zum Thema Unternehmensnachfolge und Existenzgründung im Handwerk.

Weitere Hinweise und Angebote zum Thema Unternehmensnachfolge gibt es bei der IHK Lüneburg und unter nachfolge-handwerk.de.

Auch die Fachkräfteagentur Wendlandleben hilft bei der Vermarktung offener Nachfolgeangebote. So sind auf der Kulturellen Landpartie 2018 fünf Gesuche veröffentlicht, diese sind in Kürze auch online verfügbar.

 

Für eine Vielzahl von Projekten, Ideen und Bedarfe gibt es Unterstützungsmöglichkeiten z.B. durch das Land Niedersachsen. Mögliche Förderprogramme sind:

  • MikroSTARTer Niedersachen (Existenzgründerdarlehen)
  • Einzelbetriebliche Investitionsförderung (Zuschussförderung)
  • Niedrigschwellige Innovationsförderung für KMU und Handwerk (Zuschussförderung)
  • Innovationsförderprogramm für FuE in Unternehmen (Zuschussförderung)
  • Weiterbildung in Niedersachsen (Zuschussförderung)

Weitere Details zu den einzelnen Programmen finden sich unter www.wirtschaft-dan.de in den jeweiligen PDFs hier. Eine umfassende Übersicht der Förderprogramme des Landes Niedersachsen gibt es zudem bei der NBank.

Aber auch Förderprogramme vom Bund und/oder der EU können gegebenenfalls in Frage kommen. Inwieweit welches Vorhaben unterstützt werden kann ist im Einzelfall zu prüfen. Die Förderdatenbank bietet zudem eine gute Möglichkeit, die Fördermöglichkeiten für das eigene Vorhaben eingrenzen zu können.

In regelmäßigen Abständen bietet die Wirtschaftsförderung Lüchow-Dannenberg in Zusammenarbeit mit der NBank auch spezielle Beratungssprechtage an, diese werden in der Regel in der EJZ angekündigt. Auch bei dieser Thematik fungiert die Wirtschaftsförderung als erster Ansprechpartner, bietet Beratungstermine an und kann auch bei Investitionsvorhaben unterstützen.